DEU
Unser Favorit

Tubidog Leberwurst

75 g
: 5/5
(50)
Unser Favorit
Leberwurst in der Tube von Tubidog. Ideal als Snack zwischendurch oder zur Medikamentengabe. weiter
Produktbeschreibung
Tubidog Leberwurst
Tubidog Leberwurst
Tubidog Leberwurst
Tubidog Leberwurst
Das zooplus AboMehr erfahren
  • Versandkostenfrei ab CHF 49.-
  • Regelmässige Lieferungen erhalten
  • Kann jederzeit angepasst, pausiert oder beendet werden
Artikel wählen (4 Varianten)
3,50 CHF
46,67 CHF / kg
Das zooplus AboMehr erfahren
  • Versandkostenfrei ab CHF 49.-
  • Regelmässige Lieferungen erhalten
  • Kann jederzeit angepasst, pausiert oder beendet werden

Lieferzeit 2-4 Werktage

mehr lesen

Alle Preise inkl. MwSt.

ggf. zzgl. Versandkosten

Kombinieren Sie es mit
Tubidog Leberwurst - 75 g
Tubidog Geflügelcreme in der Tube - 75 g
Gesamtpreis 0,00 CHF
Alles zusammen kaufen: 0,00 CHF

Tubidog Leberwurst

- 75 g

3,50 CHF
46,67 CHF / kg

Produktbeschreibung

Leberwurst in der Tube von Tubidog. Ideal als Snack zwischendurch oder zur Medikamentengabe. 

Tubidog Delikatess-Leberwurst  ist eine innovative und saubere Belohnung für Ihren Hund aus der Tube.

In der Hundeerziehung und Ausbildung ist eine positive Bestärkung in Form von Leckerlies unumgänglich. Mit den leckeren und saftigen Pasten von Tubidog aus der Tube wird ihr Hund beim Training alles für Sie tun! Die mit Schraubdeckel wiederverschliessbare Tube ist eine super saubere Angelegenheit. Sie haben nie wieder fettige oder krümelige Jackentaschen.

In der Hundeausbildung ist es enorm wichtig, dass ein korrekt ausgeführtes Kommando innerhalb von Sekunden bestätigt wird. Dies ist mit Tubidog jederzeit möglich. Einfach den Deckel abschrauben, auf die Tube drücken und der Hund schleckt seine Belohnung direkt aus der Tube. Das Leckerli kann sauber und einfach dosiert werden und der Hund ist nicht durch langes Kauen abgelenkt. Das Training kann nach der Belohnung zügig fortgesetzt werden.

Durch die gesunden Zutaten besitzt die Paste eine sehr gute Akzeptanz. Tubidog wird ohne Geschmacksverstärker, Konservierungs- oder Farbstoffe in Deutschland hergestellt.
 

Tubidog Leberwurst im Überblick:

  • Ohne Geschmacksverstärker, Konservierungs- oder Farbstoffe
  • Aus Fleisch und Leber in Lebensmittelqualität
  • Ohne Separatoren oder Stichfleisch
  • Sauber und einfach zu portionieren
  • glutenfrei
  • Hervorragende Akzeptanz
  • Ideal als Belohnung beim Hundesport
  • Der Belohnungssnack für die Manteltasche ohne Fett oder Krümel
  • Ideales Versteck für Medikamentengabe
  • Nach Anbruch im Kühlschrank lagern und bald verbrauchen
  • Entwickelt und hergestellt in Deutschland

Tubidog Pasten - Füttern ohne Sorge um die Gesundheit Ihres Hundes!

Zusammensetzung

.
Zusammensetzung Leberwurst:
Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse (insbesondere Leber 35%, Gelantine 0,1%), Öle und Fette, Gemüse (Gewürze), Petersilie 0,1%.

Analytische Bestandteile

Rohprotein11.5 %
Rohfett33.0 %
Rohfaser0.7 %
Rohasche1.5 %
Feuchtigkeit52.5 %

Fütterungsempfehlung

Fütterungsempfehlung:
Ergänzungsfuttermittel für Hunde. Kann jederzeit zwischendurch als Snack gefüttert werden.

Nach dem Öffnen bitte kühl lagern und bald verbrauchen.

Bewertung

Alle anzeigen

Neueste Kundenbewertungen

11.05.13
: 5/5
Praktisch!
Habe Tubidog bei zooplus endeckt und es aufgrund der guten Bewertungen ausprobiert. Natürlich liebt mein Hund die Leberwurstpaste; besonder praktisch ist sie als Ablenkung, z.B. beim Tierarzt.
09.05.13|Tanja
: 5/5
Super Belohnung
für die Leberwurstpaste macht meine Hündin (fast) alles, sie würde am liebsten die Tube mitfressen! Ausserdem hat die Tube eine gute Grösse und passt perfekt in die Tasche beim Gassi gehen.
26.03.13|Bettina + Aramis
: 5/5
Perfekter Snack für die super Belohnung
Mein 14 Woche alter Border Collie fährt voll darauf ab=)Für mich der perfekte Snack, wenn die Belohnung besonders toll sein soll!Kann ich nur weiter empfehlen.
14.11.11|Michael
: 5/5
Klasse Leckerli
Unser Parson Russell Terrier Welpe ist begeistert. Für ihn ist es DAS Leckerli. Ein klasse Produkt, sehr schmackhaft - nur zu empfehlen.
Ursprünglich veröffentlicht auf zooplus.de
20.10.11|Snow
: 3/5
Durchfall :-(
Hallo, habe nach dem ich immer die Leber wurst von Trixie gekauft habe jetzt mal diese ausprobiert. Unsere Snow nimmt sie auch sehr gerne aber leider bekommt sie davon sehr starken durchfall:-( deshalb auch nur 3 Sterne
Ursprünglich veröffentlicht auf zooplus.de
20.10.11
: 5/5
das beste leckerli
mein hund ist extrem heikel aber die leberwurstpastete liebt sie! meisten frisst sie als belohnung nicht mal wurst!
04.10.11|Martine Bleton-Clement
: 5/5
TubiDOG
bei diesem Artikel kann KEIN Hund wiederstehen und übt ohne Gewalt - Gehorsam aus!! Unser Chihuahua (ein kleiner Dickschädel) wird zum gehorsamsten Hundi den man(n) bezw.Frau sich nur wünschen kann ;-)
Ursprünglich veröffentlicht auf zooplus.de
13.09.11|Rosenfee 281165
: 5/5
Spitzenklasse Leberwurst !!!!!
Wir haben einen knapp 8 jährigen Westie Rüden.Leider hatten wir Pech und sind auf einen unseriösen Mistzüchter, der seine Welpen aus Polen holt, reingefallen und der Kleine ist immer krank.Er verträgt fast gar nichts und muss Kortison und andere starke Medis nehmen.Aber diese Leberwurst ist weltklasse!Er verträgt sie gut , kommt immer angerast wie ne Rakete wenn ich seine Tabletten hinrichte und vorallem riecht sie super lecker!Vielen Dank!!!So nimmt selbst unser Kleine seine Medis gern, und vor allem sind KEINE Magenschmerzen oder anderes angesagt...DANKE !!!!
Ursprünglich veröffentlicht auf zooplus.de
07.09.11|Lo
: 5/5
GENIAL!
Wirklich eine super Idee. Man hat keine Brösel mehr in den Taschen sondern nur mehr die Tube in die Jackentasche und ab gehts. Und anscheinend schmeckt die Leberwurst auch genial! Mein Chi-Mädchen braucht die Tube nur zu sehen und kommt schon angerannt *g* Vor kurzem hat die Schäferhündin meines Freundes sogar mal in eine Tube gebissen, weil sie so verrückt danach ist.
Ursprünglich veröffentlicht auf zooplus.de
19.08.11|Vicky + Xela
: 5/5
Xela liebt es
bei Komandos folgt sie immer Wenn ich die Tube raushole springt sie immer verrückt durchs zimmer
Ursprünglich veröffentlicht auf zooplus.de
08.08.11|Kim
: 5/5
10 Golden Retriever Welpen
Unseren Welpen hat diese Pastete sehr gut geschmeckt und wir konnten sie beim Tierarztbesuch und bei anderen unangenehmen Untersuchungen super mit diesem leckeren Snack ablenken. Obwohl es nur 75g sind reicht die Tube trotzdem ziemlich lange.
Ursprünglich veröffentlicht auf zooplus.de
06.07.11|Christoph
: 5/5
GELIEBT!
Unsere Hunde lieben die Belohung so sehr, das mir die kleine Tube fast aus der hand gerissen wird. Tolle kleine Belohnung zum fairen Preis.
Ursprünglich veröffentlicht auf zooplus.de
25.06.11
: 5/5
Tolle Wurst
Mit der TubiDog werden einige Probleme so einfach gelöst! Auch ist unsere Geldbörse dankbar, dass wir diese Wurst gefunden haben. Die andere Leberwurst, auch in der Tube, war deutlich teurer. Mit dem Schraubdeckel gab es keine Probleme. Diese Leberwurst wird nun Dauerbrenner auf der Speisekarte von unserer 2 Hunden.
23.06.11|Sabine
: 5/5
An alle Kritiker der Tube und des Deckels
Ich arbeite bei einem Futterhersteller und kenne mich ein wenig mit der Herstellung aus. Die Leberwurst enthält - was ich toll finde - keine Konservierungsstoffe! Das bedeutet aber, dass sie irgendwie haltbar gemacht werden muss. Und das geht - wie bei Dosen - nur durch Erhitzung. Kunststofftuben kann man nicht erhitzen (Kunststoff schmilzt) Ebenfalls wichtig: Wenn man etwas aus einer Kunststofftube heraus drückt, zieht sich das Material zurück in die ursprünglich Form. Das sieht zwar gut aus, ABER: Beim zurückziehen zieht die Tube Luft mit hinein. Luft ist mit Keimen belastet. Diese Keime würden die Leberwurst viel schneller verderben lassen. Deckel: Mein Hund ist total gierig auf die Wurst. Ich könnte mir denken, dass im Eifer des Gefechts ein Klappdeckel abgerissen werden und vielleicht sogar verschluckt werden könnte Außerdem: Jetzt schraube ich den Deckel ab, Hund leckt Wurst von der Tube. Deckel bleibt sauber, Hände sauber. Tube zurück in die Jackentasche. Wenn Klappdeckel: Aufklappen, Hund leckt und schmiert die Wurst von der Tube in den Deckel. Deckel voll Wurst, Hände voll Wurst, Tube kann nicht in die Jackentasche. Fazit: Ich finde die Alutube auch nicht doll, aber anders geht es nicht. Lieber die Alutube und den Schraubdeckel akzeptieren, als fettige und stinkende Finger. Und vor allem: Mein sturer Terrier tut für Tubidog alles und lässt das Jagen sein. Da kann ich mit der Alutube leben.
Ursprünglich veröffentlicht auf zooplus.de
22.06.11|Sandra
: 5/5
Tubi-Dog ist einfach unschlagbar
Die Leberwurst in der Tube ist genial. Unsere Hunde sind verrückt danach. Egal wo ich mit den Hunden bin, sobald ich die Tube aus der Tasche hole, sind sie zur Stelle und sind nur noch auf mich fixiert. Auch beim Spaziergang genial, keine Krümel von anderen Leckerein mehr in der Tasche und vor allem bleiben die Hände sauber! Auch als Tabletteneingabe unschlagbar.
Ursprünglich veröffentlicht auf zooplus.de
15.06.11|QueenSusann
: 5/5
Nelly findet es toll
Mein Hund Nelly findet die Paste toll!Nur ich als "Futtermeister"nicht.1.geht nur mit großer Gewalt rauszudrücken,und die Falz geht leicht auseinander.2.die Paste ist zu fest.3.die Tube aus weichem Material (so wie bei Menschen Zahncreme)4.der Deckel als Klappdeckel-denn das Gewinde leidet beim auf und zu drehen. Kaufe die Paste erst wieder,wenn es evtl.geändert wird-sehr zum Ärger von Nelly-keine Suchspiele mehr damit. LG Susann mit Nelly
Ursprünglich veröffentlicht auf zooplus.de
17.05.11|Champ
: 5/5
Her mit der Wurst!!!
Die Leberwurst aus der Tube ist der Renner für meinen fast 14 Jahre alten Hund.Der Hund muß 5 Tabletten am Tag einnehmen und das klappt dank der Wurst hervorragend.Ich bleibe dabei denn noch nie war es sooo einfach die Tabletten zu verabreichen.War es vorher mühselig heißt es jetzt: Wann öffnet sich denn endlich die Kühlschranktür das ich mein Leckerlie kriege?
Ursprünglich veröffentlicht auf zooplus.de
12.05.11|M. S.
: 5/5
Der Renner! ;)
Die Leberwurst kommt bei meinem Hund natürlich sehr gut an. Er ist verrückt danach. Das kommt mir sehr zugute, da er täglich Tabletten einnehmen muss und ich mit ein wenig Leberwurst ihm quasi alles sehr einfach verabreichen kann. Eine tolle Erleichterung! :)
Ursprünglich veröffentlicht auf zooplus.de
19.04.11|Pauline
: 2/5
Inhalt toll, Verpackung = Miserabel
Dass Hunden Leberwurst schmeckt ist jetzt keine Überraschung... die Verpackung der Tube ist aber eine Katastrophe. Man schmeißt zwangsläufig die Hälfte weg, weil sich zum einen der Deckel nicht mehr schließen lässt, zum anderen bekommt das Aluminium Risse und der Inhalt läuft aus. Dasselbe bei der Konkurrenz. Ich warte, bis es einen Klappdeckel und eine Plastikverpackung gibt, die nicht einreißt.
Ursprünglich veröffentlicht auf zooplus.de
25.03.11|Katarina
: 5/5
6 Gründe, warum Sie TubiDog ausprobieren sollten
6 Gründe, warum ich TubiDog-Leberwurst als bestes Leckerli einstufe: Ich habe von insgesamt 5 Herstellern die Tubenleberwurst ausprobiert. Die von TubiDog ist die Beste, da 1. - die Zeitspanne der Haltbarkeit auch bei einfachster Lagerung (Jackentasche) unglaublich lang ist (bis zu 2 1/2 Monate)!!! 2. - die Tubenverarbeitung bei allen bisherigen Tuben ausgezeichnet war. z.B.bei allen drei Tuben der Marke "Trixi" war der Deckel schnell überdreht, die Tube ließ sich nicht mehr richtig schließen: Folge: Leberwurst in der Hosen -/ Jackentasche. Meine Bekleidung hat bisher noch keine Bekanntschaft mit dem Inhalt der TubiDogTuben machen müssen. 3. - da das Preis-Leistungsverhältnis stimmig ist. 4. - Neben Leberwurst aus dem Kühlschrank ist die "Leberwurst aus der Tube - für unterwegs" das beste aller getesteten Lockmittel, um die zeitweise Gehörlosigkeit eines Hundes zu verbessern!! Ich hatte im November 2010 einen geschätzt 4 - 6 Jahre alten Rüden aus Griechenland aufgenommen, der bis dato nur das eigenverantwortliche Straßenleben kannte, und ganz entsetzliche Gewalterfahrungen mit der Kreatur Mensch machen musste; dieser ehemalige Stassenhund ist ein zäher kleiner Bursche mit zig Schutzengeln, das Aufhängen, den Versuch des Erdrosselns, des Steinigens und den Giftköder hat er jedes Mal mit viel Glück und durch die Hilf von zufällig um die Ecke kommenden, gutherzigen Menschen, die umgehend den Arzt des dortigen Tierheims zu Hilfe riefen, überlebt. Dementsprechend schwer gestaltete sich für mich das Problem des Erziehens Bolles; tiefstes Misstrauen gegenüber Menschen, und der Drang nach Autonomie machten das Befolgen eines Kommandos fast unmöglich. Nun habe ich die Möglichkeit, 24 Stunden mit meinen beiden Hunden beieinander zu sein, und so entstand innerhalb kurzer Zeit eine sehr enge Bindung, Bolle fasste Vertrauen.Doch nichts bis hin zu rein gar nix konnte ihn dazu bewegen, auf das Kommando "Komm!" zu reagieren, absolut ganz egal, mit welchem gekauften Leckerli ich wedelte. Doch TubiDog brachte die Wende, und zunächst hörte er im Haus, später auch auf dem eingezäunten Grundstück. Wenigstens innerhalb unseren riesigen Gartens kann ich ihn unangeleint laufen lassen - denn wenn nicht gerade eine Katze vorüber schleicht und somit seine Aufmerksamkeit gänzlich vereinnahmt, kommt er auf meinen Ruf "Bolle kommmm, lecker-lecker-Leberwurst!" - angerast wie der Blitz! 5. Das Zutrauen zu Kindern und insbesondere zu Männern ließ sich ebenfalls via Tubi-Dog im Ansatz wieder erarbeiten. 6. Pluspunkt: Ansonsten verschmähte Nahrung, wie Joghurt (gut für die Darmflora / Immunsystem) frisst Bolle, wenn ich einen Strang TD-Leberwurst (und einen Teelöffel des auch hier angebotenen Dorschlebertrans) unterrühre. Auch die Medikamentenvergabe klappt damit gut.
Ursprünglich veröffentlicht auf zooplus.de
Alle anzeigen