Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leider leer.

zooplus verwendet Cookies um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie diese Webseite nutzen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.

deu

Spezialfutter & Nahrungsergänzungen für Katzen


Spezialfutter & Nahrungsergänzungen für Katzen

Katzen brauchen eine ausgewogene Ernährung, damit ihr Vitamin- und Nährstoffbedarf gedeckt ist. Normales Katzenfutter reicht dabei manchmal nicht aus. Wenn dies der Fall sein sollte, helfen Zusatzprodukte den Bedarf zu decken.

Spezialfutter als Katzen-Vollnahrung



Sterilisierte Katzen: für die Erhaltung des Idealgewichts aufgrund geringerer Bewegungsaktivtät von kastrierten Katzen.

Diätfutter (Light): für Katzen, die unter Übergewicht leiden.

Getreidefreies Futter: für Katzen, die unter Getreideallergien oder Getreide-Unverträglichkeiten leiden.

Biofutter: Katzenfutter mit hochwertigen, unbelasteten Rohstoffen aus ökologischer Erzeugung.

Sensitiv: Futter mit leicht verdaulichen Inhaltsstoffen für Katzen mit einem empfindlichen Magen.

Vitamine & Mineralstoffe: für trächtige Katzen und Katzen im Schwächezustand besteht ein höherer Bedarf an Nährstoffen.

Taurin: ist wichtig für Augen, Nerven, Herz und Fettstoffwechsel.

Katzengras: beugt der Bildung von Haarballen entgegen und erleichtert das Herauswürgen von aufgenommenen Haaren.

Katzenmilch: enthält weniger Milchzucker als reguläre Milch und ist somit für die Katze bekömmlicher.

Kitten & Senior: Hochwertige, auf die speziellen Bedürfnisse von Kitten & Senioren ausgerichtete Ernährung ist die Basis für ein gesundes Katzenleben.


Nahrungsergänzungen für Katzen



Nieren & Harnsteine: Wenn die Nierenfunktion eingeschränkt ist, benötigen betroffene Katzen eine spezielle Nahrung mit einem reduzierten Phosphor- und Eiweißgehalt, um die Nieren zu entlasten.

Für Haut & Fell: Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren, Vitamin A und Lecithin sind wichtig für gesunde Haut und ein glänzendes Fell bei Ihrer Katze.

Haarballen: spezielles Futter gegen Verstopfung & Verdauungsstörungen durch verschluckte Haare.

Magen & Darm: fördern den natürlichen Abgang von Haarballen und unterstützen den Aufbau und die Regulierung der Magen-Darmflora.

Kräftigung & Aufbau: spezielle Aufbaukost für Katzen, die in einem schlechten Allgemeinzustand sind, unter Appetitlosigkeit leiden oder eine Operation/ Krankheit hinter sich haben.

Allergiker: Juckreiz, Rötungen, exzessives Lecken oder Verdauungsbeschwerden sind oft ein Zeichen von Futtermittelallergien.

Diabetes: Katzen, die an Diabetes erkrankt sind, benötigen hochwertiges Trocken- oder Nassfutter mit einem geringen Gehalt an Kohlehydraten.

Zahngesundheit: Zahnfleischentzündung oder Karies sind ein häufiges Problem bei Katzen.

Finden Sie jetzt das richtige Spezialfutter & Nahrungsergänzung für Ihre Katze für ein langes und gesundes Katzenleben!

Zurück zum Anfang