DEU
08/26/11 | Puschl und Frauli

Miau - I love it!

Mein 8-jähriger Kater Puschl ist ein absoluter Trockenfutterjunkie. Die großen Stücke müssen langsamer gefressen werden, da sie erst einmal zerkleinert werden müssen. Ist ja auch der Sinn dahinter. Das musste er erst einmal verstehen lernen, denn zu Beginn hat er einmal viel zu rasch gefressen, sodass er kurz danach wieder erbrochen hat. Inzwischen hat er aber "den Biss raus" und freut sich, wenn die Oral Care Variante in seinem Futternapf landet.
02/02/09 | Katja

Schmeckt und hilft unserem Tiger

Seit einem halben Jahr bekommt unser Kater Hill's Feline Oral Care. Der Tierarzt hat Zahnfleischprobleme festgestellt, war teilweise sehr stark entzündet. Zuerst verweigerte unser Kater das Futter, ist ein Feinschmecker :-) Doch jetzt liebt er das Futter und kann gar nicht genug bekommen. Seitdem sind seine Zahnfleischprobleme auch stark zurückgegangen. Doch leider besteht der Mundgeruch weiter :-) Liegt vielleicht daran, dass er zusätzlich auch noch Nassfutter bekommt?! Ansonsten bin ich mit Oral Care sehr zufrieden, die Kroketten sind schön groß, so dass der Tiger sie auch wirklich beißen muss und nicht einfach nur runterschluckt.
02/22/08 | Sandra mit Ron & Brooklyn

Kroketten zu klein für Maine Coons

Besonders unser MC Kater hat seit klein an öfter Zahnfleischrötungen etc. Auf Empfehlung des TA haben wir Hill´s Oral Care dazugeholt. Wir mischen das mit dem RC Maine Coon ca. 1:1 und es wird gut gefressen. Aber ich kann nach einigen Wochen Anwendung nicht sagen, das es wirklich gut hilft. Der Kater schlingt die Brocken meist ganz runter (ebenso wie das RC) ohne groß zu kauen. Mundgeruch ist nur minimal besser geworden. Aber wir nehmen es weiter. Besser als garnix tun.
10/09/07 | Yvonne

Kauhilfe

Eine unserer Katzen hat das Kauen scheinbar nie richtig gelernt, da zu früh vom Muttertier getrennt (haben sie im Alter von 5 Wochen gefunden. Auf Anrat des Tierarztes haben wir uns für dieses Futter entschieden, da es von der grösse her die Katze zum kauen verleitet...(das kleine Trockenfutter kan man ja auch prima runter schlingen). Hat geklappt er kaut super, Probleme (Kinnakne etc.) könnten wir bisher nicht feststellen.
12/19/06 | Glondike

Toll,aber teuer...

Wird sehr gern gefressen und Beide sind gezwungen,richtig zu kauen.Ob es sich positiv auf die Zähne auswirkt,kann ich bis jetzt noch nicht beurteilen.Einen Punkt Abzug allerdings für den wirklich sehr saftigen Preis....kein Wunder,bei den kleinen Portionen..!!!Wir würden uns sehr freuen,wenn es diese geniale Futter bald auch in einem 10 Kilo Sack zu kaufen gäbe.
12/13/06 | Birgitt

Zum "Erbeuten" tolles Leckerli

Meine drei Fellbären bekommen es nicht als Hauptfutter (da bekommen sie noch hochwertigeres, was zooplus gar nicht im Sortiment hat), sondern zwischendurch als Leckerli, wofür sich die größeren Stückchen sehr gut eignen. Die beiden Buben finden es z. B. toll, hinterher zu hechten, wenn ich ein Bröckchen werfe. An zahnreinigende Wirkung glaube ich bei Trockenfutter generell NICHT. Mein Perser z. B. bringt es trotzdem fertig, diese Bröckchen teilweise unzerkaut zu schlucken. Auf jeden Fall hochwertige Leckerlies, die sehr gerne gefressen und auch sehr gut vertragen werden.
11/09/05 | Kaiser

Schmeckt!

Meine drei Katzen (6 Monate) bekommen täglich etwas über ihr reguläres TF (Sanabelle) gestreut und sie fressen es mit Begeisterung! Etwas teuer, deshalb ein Punkt Abzug. Als Leckerli oder nach dem "normalen" Futter als Zahnreinigung jedoch prima!
06/16/05 | Pauleen & Papillon

Gut gegen Mundgeruch

Also meine beiden Birma-Katzen haben ab und zu mal Mundgeruch gehabt. Oral Care hat sich als sehr gute Zahnpasta und hervorragendes Mittel gegen Mundgeruch herausgestellt. Allerdings ist es kein Alleinfutter. Ich mische 2 - 3 mal die Woche Oral Care mit dem Trockenfutter, so zusagen als Leckerli, und seitdem Mundgeruch AD.
02/16/05 | Katrin

Verpackungsgröße anders, mist

Mein Kater frisst es gern. Ich misch es immer mit Nutro, daher waren die bisherigen 300 g einigermaßen gut. Er frisst es nur nebenher und daher brauch ich nicht so super viel. 400 g oder 500 g wären super gewesen. Jetzt haben Hill's aber auf 250 g reduziert und der nächste Sprung ist 2 kg. Wo soll ich denn damit hin??? Und bei 250 g renn ich dauernd. Echt schade.
01/26/05 | Katrin

zwei mögens, zwei nicht

So wie die Menschen verschieden sind, sind auch die Geschmäcker der Katzen verschieden, Zwei meiner Kater mögen es, zwei nicht, der eine schluckt leider die großen Brocken so runter.
03/18/04 | olivia heese

gut angenommen

Meine Molly, obwohl sehr heikel und vom Vorbesitzer nur Kitekat und Co. gewöhnt, frißt es recht gerne. Allerdings nur als Snack zwischendurch zu NaFu. Mein Gizmo, der nur noch die Hälfte seiner Zähne hat, versucht es zwar immer wieder, gibt aber jedes Mal beim ersten Bröckchen auf, weil er sie nicht knacken kann.

Preise inkl. MwSt. UVP = unverbindliche Preisempfehlung *Es gelten die Lieferbedingungen


333zooPunkte für Ihre Anmeldung!
Verpassen Sie keine personalisierten Angebote, Rabatte und Gutscheine!
Verpassen Sie keine personalisierten Angebote, Rabatte und Gutscheine!
Ihr Haustier:

Zahlungsarten

Lieferservice

  • Die Post
  • DPD

Sicherheit

Community

  • App store badge
  • Google Play Badge