Valentinstag für Hunde: Tipps für Geschenkideen

Hund mit Herz im Maul

Ein Herz und eine Seele: Viele möchten ihrem Hund zum Valentinstag eine Freude bereiten.

Am 14. Februar, dem Tag zu Ehren des Heiligen Valentin, dreht sich (fast) alles um unsere Liebsten. Mittlerweile machen viele Menschen am Valentinstag nicht nur ihrem Partner, sondern auch guten Freunden gerne eine Freude. Und dazu zählt für sie ganz klar: der eigene Hund oder die eigene Katze! Wir geben Tipps rund um Geschenkideen zum Valentinstag für Hunde.

Zeit: Das schönste Geschenk zum Valentinstag für Hunde

Hunde lieben es, Zeit mit ihrem Rudel zu verbringen. Und das Rudel – das sind Sie! Egal ob Couch-Potato oder Energiebündel: Alle Hunde mögen gemeinsame Aktivitäten. Wie wäre es also mit einem ausgedehnten Spaziergang in Wald und Flur? Machen Sie ohnehin täglich? Dann eignet sich der Valentinstag gut, um ein neues, gemeinsames Hobby zu starten!

Nasenarbeit: Immer der Schnauze nach

Ihr Hund ist eine echte Schnüffelnase? Dann könnten Sie mit ihm gemeinsam auf Schnuppertour gehen. Zum Beispiel beim Mantrailing. Am einfachsten klappt das mit einem Kurs in der Hundeschule. Vor allem jagdlich ambitionierte Hunde sind Feuer und Flamme, dürfen sie hierbei doch eine Fährte verfolgen.

Sie können aber auch selbst kleine Schnüffelübungen zuhause oder beim Spaziergang einbauen. Machen Sie es sich nach dem ausgiebigen Spaziergang mit Hund am Valentinstag doch mit passender Lektüre auf dem Sofa gemütlich.

Unsere Buch-Tipps:

  • Michaela Hares und Viviane Theby: Das grosse Schnüffelbuch. Nasenspiele für Hunde, 2010
  • Ina Baumann und Thomas Baumann: Z.O.S. – Zielobjektsuche. Start, Suche und Anzeige, 2016

Agility: Herausforderungen gemeinsam meistern

Agility fördert nicht nur Köpfchen und Beweglichkeit Ihres Hundes, sondern auch die Bindung zwischen Ihnen. In einem Agility-Kurs überwinden Sie gemeinsam verschiedene Hindernisse. Sie können dies mit dem Wettkampf-Gedanken auf Zeit angehen oder ganz entspannt – einfach frei Schnauze.

Wer einen Garten hat, kann hier einen eigenen, kleinen Agility-Parcours mit Slalomstangen, Hürden und Tunnel aufstellen und am Valentinstag loslegen.

Informieren Sie sich über Agility mit dem Hund in unserem Magazin. Noch mehr Hundesportarten finden Sie in dieser Übersicht über Hundesport.

Hund bekommt sein Geschenk zum Valentinstag

Neue Spielzeuge für Hunde zum Valentinstag

Viele Hunde lieben Spielzeuge. Die Geschmäcker sind dabei verschieden. Manche mögen es plüschig und quietschend, andere bevorzugen wilde Ballspiele. Auch Intelligenzspielzeuge oder Spieltaue stehen hoch im Kurs. Hundehalter wissen am besten, für welches Spielzeug das Herz ihres vierbeinigen Lieblings schlägt.

Zum Valentinstag darf es für Ihren Hund ruhig etwas Besonderes sein? Dann finden Sie hier eine Auswahl der schönsten Spielzeuge für Hunde zum Valentinstag:

Plüschspielzeug zum Valentinstag

Ball oder Plüschtier – Sie können sich nicht entscheiden? Wie wäre es mit dem rosaroten Massage Schweinchen. Es macht tierisch grossen Spass und pflegt ganz nebenbei die Zähne. Ganz süss, aber zu klein? Dann ist dieser Flamingo mit Tau eine gute und mit 35 Zentimeter Länge auch für grössere Hunde geeignete Alternative.

Hundeherzen schlagen höher: Bälle zum Valentinstag

Ihr Hund liebt Bälle und hat noch keinen Chuckit! Ultra Ball aus Naturkautschuk? Dann ist dies ein super Valentinstags-Geschenk für Ihren tierischen Liebling! Denn dieser Ball springt, schwimmt und widersteht auch hartnäckigen Kauern.

Kauspielzeuge

Ein Klassiker zum Kauen ist der Kong Classic, der sich auch zum Spielen eignet. Sie können ihn zum Beispiel mit einer Mischung aus Joghurt und Hundefutter oder für besondere Anlässe mit Thunfisch füllen und einfrieren. So haben Sie immer eine tolle Überraschung für Ihren Vierbeiner parat – auch am 14. Februar.

Spielzeug für kluge Köpfchen

Ein Intelligenzspielzeug macht vielen Hunden grossen Spass. Denn sobald es gefüllt ist, ist der Auftrag klar: Ran ans Futter – aber wie? Es gibt eine grosse Auswahl von Intelligenzspielzeugen in verschiedenen Schwierigkeitsstufen.

Träume werden wahr – mit diesen Liegebetten für Hunde

Viele Hunde betten sich gerne kuschelweich. Da eignet sich der Valentinstag hervorragend, um ihnen ein Geschenk zu machen, das sie viele Jahre liebevoll bettet. Und über ein hübsches Körbchen oder eine Decke, die das Sofa schützt, freuen Hundehalter sich gleich mit. Hier eine Auswahl von Decken und Liegebetten für Hunde zum Valentinstag:

Die Smartpet Microfaserdecke Pawzzz sieht mit ihrem Pfotendesign nicht nur hübsch aus , sondern lädt direkt zum Kuscheln und Ausruhen ein. Dem Hund bietet sie herrlich-weichen Liegekomfort und in der XXL Variante mit einer Grösse von 2,4 x 2,2 Metern umso mehr Platz zum Träumen.

Herzen erwünscht? Das Vetbed Isobed SL mit Herzchen und Pfötchen ist rutschfest, flauschig und antiallergen.

Geschenke für Hunde-Senioren zum Valentinstag

Sie möchten einem älteren Hund mit gesundheitlichen Zipperlein etwas zum Valentinstag schenken? Dann könnte ein orthopädisches Hundebett die beste Wahl sein. Dank „Gedächtnis-Schaumgummi“ passt sich das Bett dem Hundekörper an. Gelenke und Wirbelsäule werden entlastet und können sich erholen. Wer seinem Hund ein eigenes kleines Sofa gönnen möchte, kann alternativ zum orthopädischen Hundesofa greifen.

Sie möchten zum Valentinstag für Ihren Hund ein Bett mit viel Plüsch, am besten in Rosa? Ein optisches Highlight zum Valentinstag für Hunde ist zweifellos das Kuschelbett Princess – inklusive extra Stoffherz zum Auflegen des Köpfchens.

Das ist Ihnen nun doch zu viel Rosa? Kein Problem! Die königliche Liegestätte ist auch in einer grau-blauen Variante erhältlich: Kuschelbett Prince.

Sie möchten Ihrer Tierliebe in der Wohnung Ausdruck verleihen? Das Trixie Bett Lian bietet durch die runde Form eine gemütliche Kuschelinsel. Zum perfekten Valentinstags-Geschenk für Hunde wird es durch das liebevolle Design und die Aufschrift „Love is a four legged word“.

Hübsch, aber leider passt Ihr Vierbeiner nicht hinein? Für grössere Hunde eignet sich das Hundebett Sleepy Time grey mit Kissen hervorragend. Es ist nicht nur weich, sondern macht durch das aufgestickte, sehr dekorative Mond- und Sternemotiv auch deutlich, dass Sie Ihrem Liebling die Cozy-Time absolut gönnen.

Hundebett zum Valentinstag

Herzhafte Snacks zum Valentinstag für Hunde

Liebe geht natürlich auch durch den (Hunde-)Magen. Mit leckeren Snacks können Sie Ihrem Hund immer eine Freude bereiten – auch am Valentinstag. Sie eignen sich auch hervorragend als Belohnungshäppchen für gemeinsame Trainings. Zum Valentinstag empfehlen sich Leckerlis in Herz-Form: Die Bosch Goodies Light eignen sich vor allem für Hunde, die auf ihre schlanke Linie achten müssen.

Valentinstags-Geschenk für Hundehalter gesucht?

Sie wollen einem Hundehalter ein tierisches Geschenk zum Valentinstag zukommen lassen? Leckerlis und Spielzeuge eignen sich besonders gut. Am besten ist es, wenn Sie vorher in Erfahrung bringen, ob der Hund alles verträgt oder bestimmte Vorlieben hat.

Von den meisten Hunden gut vertragen werden getreidefreie Snacks wie Dokas Fleischstückchen aus getrocknetem Enten- oder Hühnerbrustfilet oder die Wolf of Wilderness Raw Snacks.

Welpenhaltern oder künftigen Welpenbesitzern geht beim Anblick des Trixie Junior Kuschel-Sets das Herz auf.

Wer dagegen eine Karte zum Valentinstag an einen Hundehalter aufwerten möchte, kann einen Gutschein hinzufügen. So kann der Hundehalter für seinen Vierbeiner das aussuchen, was beide Herzen höher schlagen lässt.

Beliebteste Beiträge
7 min

Liebt mein Hund mich? 10 Zeichen, die es beweisen

Liebt mein Hund mich? Wenn wir jemanden lieben, interessiert es uns natürlich, ob derjenige die gleichen Gefühle für uns hegt wie wir für ihn. Auch bei unseren kaninen Kumpels wollen wir die Zeichen lesen können, mit denen sie uns wissen lassen, dass sie uns genauso in ihrem Herzen tragen wie wir sie. Doch Hunde haben andere Wege, ihre Liebe zu zeigen. Und sie können “Ich liebe Dich” nicht mit Worten zum Ausdruck bringen. Aber sie finden andere liebenswerte Wege, uns zu zeigen, wie gern sie uns haben. Und es ist einfacher als gedacht, diese Zeichen zu erkennen. Denn die Fähigkeit, die Sprache unserer geliebten Hunde zu verstehen, schlummert in jedem von uns.
5 min

Mit dem Hund in der Quarantäne Gassi gehen?

Covid-19 verändert den Alltag von Millionen Menschen auf der ganzen Welt. Hundehalter, welche aufgrund einer SARS-CoV-2-Infektion in Quarantäne gehen, um das Coronavirus nicht weiterzuverbreiten, stellen sich oftmals die Frage: „Wie kann ich meinen Hund während der Quarantäne versorgen?“
11 min

Hund und Katze zusammenführen

Zwei wie Hund und Katz? Sprichwörtlich können sich Hunde und Katzen nicht ausstehen. Doch die vermeintlichen Streithähne können sehr wohl friedlich zusammenleben – sofern ein paar Regeln beachtet werden. Welche das sind und mit welchen Tricks das Zusammenführen von Hund und Katze funktioniert, erfahren Sie hier.